Das kann ich für Sie tun:

- Kontakt zu den Beteiligten herstellen, um die Bereitschaft zu einer Lösung zu erkunden

- Gesprächsregeln vereinbaren oder setzen, die eine Kommunikation erst möglich machen

- Auf Basis des gemeinsam formulierten Mediations-Auftrags versuche ich, mit den
  Beteiligten im direkten Miteinander und im Einzelgespräch zu erarbeiten, was die
  relevanten Themen sind, welche Interessen und Bedürfnisse dem Konflikt zugrunde liegen

Daraus lassen sich Lösungsoptionen ableiten, die in einer Abschlussvereinbarung festgeschrieben werden.

Evtl. erspare ich Ihnen langwierige, teure und im Ergebnis unbefriedigende Gerichtsverfahren.

Lassen Sie uns darüber sprechen (im ersten Schritt auch anonym).